Monatsarchive: Februar 2013

Wolfgang Rudolph ist tot

Träumerisch legt der Totengräber aus der Grube die Zange an. Sie gebären rittlings über dem Grabe. Der Tag erglänzt für einen Augenblick und dann von neuem die Nacht. Wolfgang Rudolph war der umtriebige Begründer der Beckett-Gesellschaft. http://www.hna.de/lokales/kassel/trauer-langjaehrigen-ortsvorsteher-wolfgang-rudolph-2771939.html

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Samuel Beckett

Jemand, der offensichtlich Beckett sein soll, geht, die Aktentasche unter dem Arm, eine berliner Straße entlang. Begleitet wird er auf der Tonspur von einem italienischen Text, der Dantes Göttlicher Komödie entnommen ist. Während die großen Worte fallen, rückt die Kamera, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Interview mit Erika Tophoven

Zum Hören: http://www.podcast.de/episode/207670440/ Einen kleinen Moment warten bis der Ton kommt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Stefan Wigger ist tot

Der Schauspieler wurde in Leipzig geboren. Ab 1958 gehörte er 20 Jahre lang zum Ensemble des Berliner Schiller Theaters. 1975 spielte er dort eine seiner bedeutendsten Theaterrollen als Wladimir in „Warten auf Godot“, bei dem der Autor Samuel Beckett selbst Regie führte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Morton Feldman – Beckett

http://www.youtube.com/watch?v=5sJ-E3HRm-o

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Beckett’s Library

Samuel Beckett’s Library A new book by Dirk Van Hulle and Mark Nixon Interior of Samuel Beckett’s study in Paris. Photograph: John Minihan From Superfluities Redux: Time, space, and money being finite quantities in this world, the books that a person … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„Alle Klomänner sagen Heil Hitler“

Der große Schweiger, plötzlich beredt: Samuel Beckett hat 15.000 Briefe hinterlassen, etwa die Hälfte davon sollen in einer gewaltigen Ausgabe erscheinen. Band eins zeigt den verkannten jungen Dichter – und den Deutschlandreisenden. Von Hans-Dieter Gelfert Zum ganzen Artikel: Die Welt

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar