Monatsarchive: Januar 2015

Erika und Elmar Tophoven mit Beckett ….

…. im Gespräch in Paris.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wie könnte ein Beckett-Archiv in Kassel zustande kommen?

Nur durch Geldgeber, durch Stiftungen. So geschieht es beispielsweise mit Erich Fromm und seinem Nachlass: Erich Fromm Institut Tübingen (EFIT) . Bibliothek und Nachlass Erich Fromms jetzt öffentlich für alle zugänglich Dank der Förderung durch Karl Schlecht und die Karl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Fizzles

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Tuba-Novelle von Rainer Wieczorek im Radio

Sehr geehrte Damen und Herren, vor nicht allzu langer Zeit veranstalteten Sie mit mir eine Lesung in Schauenburg, bei der meine »Tuba-Novelle« vorgestellt wurde, bei der es um Beckett geht. Die Hörspieladaption dieser Novelle »Die Störung oder Wie Beckett die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Großes Interesse am „Ende“

Gut 70 Interssierte kamen gestern in das Museum für Sepulkralkultur, um der Staatsschaupspielerin Sabine Wackernagel bei ihrer Lesung von „Das Ende“ von Samuel Beckett zuzuhören. Zuvor erläuterte die Vorsitzende der Samuel Beckett Gesellschaft, Konstanze Liebelt, kurz die Entstehungs-, Übersetzungs- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

It would have past in any case …

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„Er berichtet nur noch, wie er jetzt schreibt“

Übersetzerin über Beckett-Briefe aus den Jahren 1941 bis 1956. Gaby Hartel im Gespräch mit Dieter Kassel. Und zwar HIER.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Listening to music

„Samuel Beckett listening to music, 9 xii 1976,“ a drawing from life by Avigdor Arikha (Paris). Beckett hat sich in seinem Essay über Proust dezidiert über Musik geäußert. Die Oper nennt er die verderblichste aller Künste. Vermutlich war die Oper … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Beckett lässt sie nicht los

Erika Tophoven gehört, zusammen mit ihrem 1989 verstorbenen Mann Elmar, zu den großen Literaturübersetzern aus dem Französischen. Vierzig Jahre lang lebte sie in Paris und war mit vielen Autoren in engem Kontakt. Vor einigen Jahren zog sie nach Berlin. Ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ein kleiner Beitrag …

…. zum Thema Beckett und das Christentum:

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar