Monatsarchive: Dezember 2011

Bucerius Kunst Forum 2013

Giacometti und sein Kreis 26. Januar bis 20. Mai 2013 (???) Für Alberto Giacometti (1901-1966) steht der Mensch im Zentrum. In Skulpturen, Gemälden und Zeichnungen beharrt er auf der figurativen Darstellung. Damit nimmt er eine Außenseiterposition ein in einer Zeit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Hörspielreihe ab 10. Januar 2012: James Joyce, Ulysses

10.01.2012 · 20:10 Uhr James Joyce Ulysses 1: Telemachos Aus dem Englischen von Hans Wollschäger Mit dem ersten Kapitel, „Telemachos“ genannt, beginnt die auf 18 Teile und 22 Stunden angelegte Hörspielfassung des Romans „Ulysses“ von James Joyce. Zwei Folgen weisen vorab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der Oberforstmeister aus Nieder-Österreich

>>Zu meiner Lieblingslektüre zählt das Bilderbuch „Der Bär auf dem Försterball“ von Peter Hacks. Darin ist alles gesagt, was einem im Leben zustoßen kann, zumindest in beschränkter Männergesellschaft. Unerkannt sitzt der Bär beim Maskenball jener Herren, die nicht nur den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wußten Sie schon, daß Beckett mit Bert Strebe zusammen …

… zwei Hörspiele verfaßt hat? http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/hoerspiel/1628535/vorschau/ Sendetermin: 22.01.2012 · 18:30 Uhr . Der Schriftsteller Samuel Beckett im Jahr 1966 (Bild: AP Archiv) . Stück 1: Bing/Losigkeit & Stück 2: Die Innenseite des Wassers Von Samuel Beckett und von Bert Strebe Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Lettre International Nr. 19 von 1992

darin: ZU SAMUEL BECKETT ALFRED SIMON ALLE STERBEN LEBEND Samuel Beckett – Theater, Prosa, letzte Worte . JOHN CALDER SOME SAM . PHILIPPE SOLLERS DER LEIB UND DIE ETHIK

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sergio Leone: Once Upon a Time in the West

7:08: „Sweetwater wartet auf dich.“ 7:25: „Irgendeiner wartet immer.“

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Was nicht in Becketts Essay über Proust steht …

…. aber in einem Brief an McGreevy vom Sommer 1929 (2 Jahre vor Erscheinen des Essays): „I have read the first volume of ‚Du Cote de chez Swann‘, and find it strangely uneven. There are incomparable things – Bloch, Francoise, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Italo Svevo by Astrid Nettling

„Das Leben ist originell“ Italo Svevo – Ansichten aus der Feder eines Untauglichen Von Astrid Nettling Als Unternehmersohn arbeitete er zunächst in einer Bank, ehe er sich erfolglos an Theaterstücken versuchte und das Schreiben schon aufgeben wollte. Die Rede ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Beckett trifft ihn nicht ins Mark

Wen? Den Medientheoretiker, der hinter Woody Allen und Diane Keaton steht und der über Fellini, Beckett und Marshall McLuhan faselt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

SAMUEL BECKETT LETTERS WIN MLA AWARD

Modern Language Association celebrates first volume of Beckett’s correspondence The American University of Paris is reporting that the first volume of Samuel Beckett’s Letters, spanning the years 1929-1940, is to win a Modern Language Association (MLA) award: ‚This is the … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar