Monatsarchive: März 2012

Athanor Akademie Burghausen

Endspiel von Samuel Beckett Abschlussinszenierung “Endspiel” von Samuel Beckett Premiere: Donnerstag 19. April 2012 • um 20 Uhr weitere Aufführungen: 20., 21., 22., 26., 27., 28. und 29. April • jeweils um 20 Uhr im Theater in der Freundlhalle • … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Christian Berkel empfiehlt Marcel Proust

Stand: 26.03.2012 Für ihn ist Prousts „Recherche“ die „größte literarische Entdeckung“. Ist eine gewisse Schwelle erst einmal überwunden, tauche man in einen unvergleichlichen literarischen Kosmos ein, schwärmt Berkel. Wer sich als Leser an das Meisterwerk machen will, dem empfehlen wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Samuel Beckett ist einer der bekanntesten irischen Schriftsteller. Während seiner Lebenszeit erschuf er Werke, die internationale Bekanntheit erlangten. Beckett wurde am 13. April 1906 in Dublin geboren und starb am 22. Dezember 1989 in Paris. Mit seinen Werken hat er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Fremont County Approves Over The River

The Fremont County Board of Commissioners voted unanimously this morning to approve the Temporary Use Permit for Christo and Jeanne-Claude’s Over The River. This is a significant step in the permitting process, and Christo is very pleased to have successfully reached … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Jan Kott and Shakespeare in the 20th Century

Jan Kott and Shakespeare in the 20th Century Polish professor who saw the significance of Shakespeare in the post-war era King Lear (directed by Peter Brook, 1971) On The Guardian website, theatre critic Michael Billington offers a profile of Polish professor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

He, Joe, Quadrat I und II, Nacht und Träume u.a.

Autorin: Raffaela Rogy Samuel Beckett schrieb im Zeitraum von 1966 bis 1986 eine Reihe von Fernsehspielen für den Süddeutschen Rundfunk (SDR), in denen er neue und innovative Möglichkeiten für den Einsatz von Räumlichkeit, Klänge und Stille öffnete. Verlag: absolut medien Erscheinungsort: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„EDVARD MUNCH. DER MODERNE BLICK“ – VERLÄNGERT BIS 28. MAI 2012

Wegen des großen Besucherinteresses verlängert die Schirn Kunsthalle Frankfurt die Ausstellung „Edvard Munch. Der moderne Blick“ um zwei Wochen bis zum 28. Mai 2012. In den ersten fünf Wochen lockte die Schau bereits 78.000 Besucher an. In dem zusätzlichen Zeitraum sind nun auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

WARTEN AUF GODOT

Wann: 19.03.2012 – 19:30 Uhr Wo: Theater Erlangen Theaterplatz 2 91054 Erlangen » Lageplan Veranstalter: Theater Erlangen Von Samuel Beckett  Godot lässt auf sich warten. ?Und wenn er kommt?? ? ?Sind wir gerettet.? Wladimir und Estragon vertreiben sich die Zeit mit reden, streiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Das Reale ist das Absurde

Eine Umkehr der Werte thematisierte einst Buñuel in seinem Film Das Gespenst der Freiheit. Eine der Episoden handelt von folgendem: Ein Killer besteigt einen Turm inmitten der Stadt, legt wahllos, aber gezielt Leute um, kommt vor Gericht, wird freigesprochen und ob … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Beckett-Gesellschaft gibt bekannt:

>>Was ich nicht weiß und was ich nicht verstehe, existiert für mich nicht, ist wertlos und gänzlich ohne Bedeutung.“

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar