Monatsarchive: Januar 2013

Beckett – Ruhrfestspiele

Liebe Frau Liebelt, Lieber Herr Baum, seit heute ist das Programm der Ruhrfestspiele Recklinghausen online. Diesmal ist auch Beckett vertreten, und zwar mit einer Inszenierung von Peter Brooke: http://www.ruhrfestspiele.de/veranstaltungen/veranstaltung_detail.php?ver_id=351&ter_id=1286 Freundliche Grüße nach Kassel Sabine Kozdon

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Dublin City 1965

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Das Wetter ist scheußlich

Rezension Becketts Briefe von Dirk Pilz Januar 2013. Im August 1932 teilt Samuel Beckett aus London seinem engen Freund Thomas McGreevy mit: „Schon der Gedanke ans Schreiben scheint mir irgendwie lächerlich.“ Er hat zu dieser Zeit seinen ersten, posthum veröffentlichten Roman … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Becketts Briefe 1929 bis 1940

Der Gott der Lästerer 15.000 Briefe schrieb Samuel Beckett, eine Auswahl wird jetzt veröffentlicht. Im ersten Band zeigt Beckett sich als reflektierter Beobachter Nazideutschlands. VON JÜRGEN BERGER Als Samuel Beckett vom September 1936 bis zum März des nächsten Jahres durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

News-Letter vom Januar 2013

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Über Robert Walser und Elfriede Jelinek in Paris

Er nicht als er Elfriede Jelinek und Robert Walser Diskussion Freitag, 8. Februar 2013, 19.00 Uhr Goethe-Institut – 17 avenue d’Iéna, 75116 Paris Französisch, Deutsch und Englisch Eintritt frei – Reservierung empfohlen Tel. +33 1 44439230 Er nicht als er ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Joyce-themed walking tours of Dublin City

The James Joyce Centre offers a variety of Joyce-themed walking tours of Dublin City. Visitors can follow in the footsteps of Leopold Bloom by walking the route he takes in the ‚Lestrygonians‘ episode of Ulysses, or take in some of … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Aufführung von DAS LETZTE BAND auf Schloß Neuhardenberg

Samuel Beckett, Das letzte Band mit Klaus Maria Brandauer Regie: Peter Stein Raum: Ferdinand Wögerbauer Kostüm: Anna Maria Heinreich Freitag 15.03.2013, 20:00 Uhr Schinkel-Kirche Preisgruppe I: € 29.– / ermäßigt und NHB-Card € 23.– Preisgruppe II: € 23.– / ermäßigt und NHB-Card € 18.– Weitere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Becketts Briefe in deutscher Übersetzung

Laut Suhrkamp soll der folgende Band am 16. Januar 2013 erscheinen. Auf jeden Fall kommt Quentin Tarantinos Film Django Unchained am 17. Januar 2013 in die Kinos.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar