William Kentridge

Ich sah zum ersten Mal eine seiner Arbeiten (Filme) auf der documenta 10 im Jahre 1997. Hier zwei Beispiele:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.